Baustellen-Beach-Fest: Ein voller Erfolg

Baustellen-Beach-Fest: Ein voller Erfolg

17.September 2018
Kurz nach den Sommerferien kam am Samstag in Geretsried nochmal Urlaubsfeeling auf. Wo am Mittwoch noch Materialien, Schalungen und Bewehrungsmatten lagen, lichtete sich das Baufeld langsam, bis es sich dann am Freitag in einen Sandstrand verwandelte.

Die ProCit lud am Samstag, den 15.09.2018 in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und uns zum Baustellen-Beach-Fest ein. Die zahlreichen Besucher hatten einiges zu entdecken. Die Beach-Bar war natürlich gut besucht. Mit einem Cocktail konnte man es sich im Liegestuhl bequem machen und den Profis beim Beach-Volleyball zuschauen. Ganz wie im Urlaub!


Der DAV entfachte mit der Boulderwand und dem Erklimmen des Krans bei Jung und Alt die Begeisterung für den Trendsport.


Endlich hatte man die Gelegenheit, die beeindruckende Baustelle auch von innen zu erkunden. Marius Bialek und sein Vater Josef Bialek vermittelten einen tollen Eindruck von der Faszination, ein solches Bauwerk mit zu gestalten und an der Zentrumentwicklung der eigenen Stadt aktiv beteiligt zu sein. Besonderes Highlight war noch der Ausblick in die Zukunft: Schon am Samstag konnte man virtuell über den Karl-Lederer-Platz und durch das fertige Gebäude spazieren.


Auf der Egerlandstraße sorgten Musik und leckeres Essen für gute Laune und auch die Innenstadthändler ließen sich einiges zum Thema Beach und Baustelle einfallen. Auch wenn das Wetter nicht ganz Sommerstimmung verbreitete, ließen sich Besucher und Organisatoren die Stimmung nicht verderben. Händler und Organisatoren waren sich einig: „Das Baustellen-Beach-Fest war ein voller Erfolg!“.


Das quirlige Treiben rund um den Karl-Lederer-Platz hat uns auch einen kleinen Einblick in die Zukunft geschenkt: Buntes Leben, Einkaufen und Verweilen – in etwa einem Jahr wird dies dann schon auf dem neuen Karl-Lederer-Platz, in der neuen Mitte Geretsrieds, stattfinden.

zurück zur Übersicht