Baustart der Asylbewerberunterkunft in Bad Tölz

Baustart der Asylbewerberunterkunft in Bad Tölz

31.März 2016
Der Bau des neuen Asylbewerberheims in Bad Tölz hat begonnen. Die Unterkunft bietet Platz für 175 Asylbewerber.

Vor kurzem wurde im Merkur und auf sueddeutsche.de über eines unserer derzeitigen Bauprojekte berichtet.  Auf dem Grundstück neben der Montessori Schule in Bad Tölz soll ein neues Asylbewerberheim entstehen. Der Aushub ist bereits in vollem Gange, in wenigen Wochen soll der Hochbau des Gebäudes beginnen. 

Die dreigeschossige Unterkunft bietet künftig Platz für rund 175 Asylbewerber. Die Appartements mit zwei bis drei Zimmern sollen den Flüchtlingen als vorübergehende Obdach dienen. Das Gebäude wurde aber bereits vorausschauend und in solider Bauweise geplant, so dass die Apartements später auch als günstige Mietwohnungen zur Verfügung stehen.

Das Gebäude wird von uns nicht nur gebaut, sondern wurde zudem durch unsere Architekten der Krämmel Bauplan GmbH geplant.

 

Die Presseartikel zum Bauprojekt können hier nachgelesen werden:

www.merkur.de

www.sueddeutsche.de



zurück zur Übersicht