Durchblick

zurück zur Übersicht

Betonglättarbeiten in der Nacht von 25. auf 26. Mai

Auf Grund von Betonglättarbeiten kann es erneut in der Nacht von Freitag, 25. Mai 2018 auf Samstag,
26. Mai 2018 durch den Betrieb von Flügelglättmaschinen zu Lärmbeeinträchtigungen durch die Baustelle kommen.

Mit dem Glättvorgang kann erst in der späteren Erhärtungsphase des Betons begonnen werden. Dieser Zeitpunkt wird stark durch Witterungseinflüsse beeinträchtigt. Wir hoffen, dass mit dem Glättvorgang am späten Nachmittag begonnen werden kann und dieser gegen Mitternacht abgeschlossen ist. Bei ungünstigen Witterungsbedingungen kann es jedoch auch bis in die Morgenstunden andauern.

Wir haben diese Arbeiten bei der Stadt Geretsried und der zuständigen Polizeiinspektion in Geretsried angemeldet.

Bei o. g. Glättvorgang handelt es sich um das vierte von fünf Bodenplattenfeldern vom Bauabschnitt II. Bis ca. Anfang Juni 2018 werden diese 5 Abschnitte hergestellt sein.

 

Wir bitten bereits im Voraus eventuell entstehende Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und um Ihr Verständnis.

Seitenanfang