Adlzreiterstraße, München

Dachaufstockung eines Mehrfamilienhauses

Durch die Dachaufstockung eines Mehrfamilienhause in der Adlzreiterstraße in München wurden zwei großzügige Maisonettewohnungen mit Dachterassen erstellt.

Die Schwierigkeit hierbei war, die restlichen Wohnungen zum Schutz vor Witterung abzudichten. Dies erforderte eine gute Abstimmung mit den Bewohnern und der Hausverwaltung, um den laufenden Betrieb und die Wohnqualität der anderen Bewohner so wenig wie möglich zu beeinträchtigen. Das Dach wurde mit einer gebogenen Holzbinderkonstruktion errichtet und mit Aluminium verblecht. Die Treppen der Maisonettewohnung wurden aus einer Stahl-Holz-Konstruktion erstellt.

Leistungsbereiche:

  • Bauen im Bestand
Bauherr: privat
Standort: Adlzreiterstraße 3, München
Projektart: Wohnanlage
Bauweise: gebogende Holzbinderkonstruktion
Baubeginn: Oktober 2011
Fertigstellung: Januar 2012